Klausurenprotokolle

Damit wir es schaffen, eine möglichst große und kontinuierlich wachsende Anzahl an Klausur-Gedankenprotokollen für Euch bereitstellen zu können, sind wir auf Eure Mithilfe angewiesen.Daher bitten wir euch, nach den Klausuren uns eure Gedankenprotokolle zuzusenden.
Dabei bitte folgende Angaben so gut wie möglich wiedergeben:
– 1. Klausurtermin oder Wiederholungsklausur
– Semester (WS; SS) und Jahr
– Wieviele Aufgaben waren zu bearbeiten?
– Zeitlimit pro Aufgabe? (1. Aufgabe: 30 Minuten, …)
– Welche Themen wurden abgefragt?
– Welche Tipps würdet Ihr zur Vorbereitung geben?

An klausuren@wiwi-marburg.de senden oder das Kontaktformular auf unserer Homepage nutzen, dort können auch Dateianhänge angefügt werden.

Alle Links zu den Klausurprotokollen findet ihr unter:
http://wiwi-marburg.de/wordpress/?page_id=37

Kontaktformular: http://wiwi-marburg.de/wordpress/?page_id=2494

Protokolle ab WS 11/12: http://wiwi-marburg.de/wordpress/?page_id=381

(Archiv) bis WS11/12: http://wiwi-marburg.de/wordpress/?page_id=384

Hinweis! Manche Module findet ihr über das Dropdown-Menü:
Studium -> Klausurprotokolle -> Ab WS11/12

Unsere Seite wird momentan ein wenig bearbeitet. Deswegen sind manche Klausurenprotokolle momentan noch als PDF zu finden. Falls es zu Umständen kommt, bitten wir dies zu entschuldigen! Geplant ist es, alles auf unserer Seite direkt zu veröffentlichen, was auch die spätere Bearbeitung vereinfacht!

Vielen Dank und viel Erfolg schon vorab!

Praxisvortrag: SThree zu Gast an der Uni Marburg

Die SThree Group gehört zu den größten Personalberatungen der Branche. SThree ist die in Deutschland am schnellsten wachsende, spezialisierte Personalberatung für Fach- und Führungskräfte. In weniger als 10 Jahren haben sich das Unternehmen von einem kleinen Büro mit nur 4 Angestellten zu einem Unternehmen mit über 550 Angestellten an 6 Standorten landesweit entwickelt.

In Zusammenarbeit mit der Fachschaft Wirtschaftswissenschaften hält SThree den Praxisvortrag „Erfolgreiches Personalmarketing“. Es wird beleuchtet, wie Firmen heute nach neuen Mitarbeitern suchen, wie ihr als Bewerber online gefunden werden könnt und auf was Wert gelegt, wenn Personalmarketing betrieben wird, um die richtigen Bewerber anzusprechen.

Es wird erklärt werden, wie SThree als internationale Personalberatung Social Media clever nutzt, mit welchen Tools sie rekrutieren und welchen Einfluss dies alles auf den Bewerbungsprozess hat.

Abschließend gibt es Tipps zur Personalauswahl bzw. Einblick in unsere Interview-Fragen und welche dos & don’ts aus Sicht eines Personalers existieren.

Aufgrund einer erwartet hohen Nachfrage, empfehlen wir euch eine Anmeldung unter Angabe eures kompletten Namen sowie der Matrikelnummer per Mail an kontakt@wiwi-marburg.de

Wir haben Platz für knapp 70 Personen, also gilt first come – first serve.

Bis dahin noch schöne Tage, eure Fachschaft WiWi

 

Seminar im SS17: Start-ups in der Logistik

Hey liebe WiWis,
wir möchten kurz die Werbetrommel für ein Seminar im nächsten Semester rühren.
Es handelt sich um ein Seminar der AG Logistik zum Thema „Start-ups in der Logistik“.
Das Seminar wird zum ersten Mal stattfinden. Außerdem wird es von Patrick Seeßle geleitet, einem ehemaligen Fachschaftler.
Falls ihr also Interresse haben solltet meldet euch bis zum 17.02 bei Patrick Seeßle (patrick.seessle@wiwi.uni-marburg.de) an.
Weitere Informationen zum Aufbau und Inhalt des Seminars
findet Ihr unter folgendem Link:

Newsletter

Liebe Studentinnen, liebe Studenten,

es ist endlich soweit:

Der neue Newsletter der Fachschaft WiWi ist erschienen.

Er lässt sich ganz leicht auf eurem Laptop, Smartphone oder Tablet öffnen. So kommen alle Informationen direkt zu euch nach Hause. Klickt einfach auf diesen Link: DOWNLOAD

Die bisherigen Newsletter findest du hier: NEWSLETTER

Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen, eine angenehme restliche Vorlesungszeit und selbstverständlich schon einmal viel Erfolg bei der Klausurvorbereitung.

Mit freundlichen Grüßen

Euer Newsletter- Team der Fachschaft WiWi

Fachbereich 02 – Philipps Universität Marburg